Ein Terroir, Zwei Freunde, Eine einzige Leidenschaft

P.D.O. Méntrida (Toledo)

Grenache-Weinberge in hartem und anspruchsvollem Gelände
Nördlich der P.D.O. Méntrida (Toledo), unter dem Einfluss der Sierra de Gredos auf einer Höhe von 750 Metern, liegt die Sierra de San Vicente zwischen den Tälern Tiétar und Tajo. Das günstige Mikroklima macht sich nachts bemerkbar, wenn die Temperaturen sinken und die Aromen in unseren alten Grenache-Weinbergen fest verankern. Zusammen mit den modernen Syrah-Plantagen werden sie in wahre Gärten verwandelt, die sich perfekt für ein hartes und anspruchsvolles Land eignen.

EINZIGARTIGE WEINE

Wir heben den einzigartigen Charakter der Weine aus der Sierra de Gredos hervor
Wir sind ein junges Weingut, das das historische Terroir und die Weine von Méntrida wiederentdecken will. Durch den ökologischen Landbau und den absoluten Respekt für die Trauben erzeugen wir Weine aus der Sicht der Reben. Unser minimal interventionistischer Weinbau und Techniken ermöglichen es, unsere Silizium-Granit-Böden, sich in Fülle auszudrücken und Kraft und Eleganz zu vereinen, um einzigartige Weine hervorzubringen.

Wir bei Canopy, sind fest davon überzeugt, dass die alten Grenache Reben das Terroir prägen und zu unserem Differenzierungsmerkmal wird. Deshalb setzen wir alles daran, den einzigartigen Charakter der Weine aus der Sierra de Gredos hervorzuheben.

DIE REBEN

We think about the wines from the vineyards and we convey the uniqueness of each one to the glass
Aufgrund unserer Leidenschaft für den Wein und dem Wunsch heraus, der Méntrida P.D.O. den Platz zu geben, den sie verdient, begann im November 2003 die Reise von Bodegas Canopy. Die Gründer Belarmino Fernández und Alfonso Chacón machten sich auf die Suche nach alten Grenache- und Syrah-Reben, um ihren Traum zu verwirklichen: Wein aus der Perspektive der Reben zu sehen und seine Einzigartigkeit im Glas zu zeigen.

In der Region Méntrida – genauer in El Real de San Vicente, das sich am südlichen Ausläufer der Sierra de Gredos befindet – fanden sie alte Grenache-Weinberge auf einer Höhe zwischen 750 und 895m ü.d.M., mit kopfgezogenen Spornreben auf Granitböden, die zwischen 60 und 95 Jahre alt sind. In der 575m ü.d.M. gelegenen Stadt Camarena fanden sie 30 Jahre alte Syrah-Reben, die für ihre Zwecke perfekt geeignet waren. In Ventas de Retamosa, ein Ort, der sich auf 618m ü.d.M. befindet, fanden sie einen alten weißen Grenache-Weinberg – einer der wenigen, die es von dieser Sorte in Zentralspanien noch gibt.

UNSERE WEINE

Die Weine von Bodegas Canopy sind einzigartig, da wir sowohl unsere Weinberge mit größter Sorgfalt pflegen als auch aufgrund der Besonderheit unserer Parzellen und der unverwechselbaren Art und Weise, wie wir unsere Weine herstellen und reifen lassen. Jeder unserer Weine ist ein Unikat.

Aktualität

KONTAKT

DIE WEINFELDER

DAS WEINGUT

DIE WEINFELDER
CM-5001 cruce Camino de los Cebollinos
El Real de San Vicente
45640 Toledo (Spanien)

DAS WEINGUT
Calle Herreros, 5
Camarena
45180 – Toledo (Spanien)

Telefonnummern:
+34 696467691 –  +34 619244878

E-Mail-Adresse:
info@bodegascanopy.com

SENDEN SIE UNS EINE NACHRICHT

Bodegas Canopy hat vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung profitiert, dessen Ziel die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU ist. Dank dessen hat Bodegas Canopy einen internationalen Plan für digitales Marketing mit auf den Weg gebracht, um ihre Online-Positionierung in ausländischen Märkten seit 2019 zu verbessern. Hierbei wurden Sie vom XPANDE DIGITAL Programm der Handelskammer von Toledo unterstützt.


Canopy Consul SL hat Mittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung erhalten. Das Ziel des Fonds ist es, die Nutzung und Qualität von Informations- und Kommunikationstechnologien, sowie den Zugang zu ihnen zu verbessern. Zu diesem Zweck wurden sie im Jahr 2021 vom TICCámaras-Programm der Industrie- und Handelskammer von Toledo unterstützt.

Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Ein Weg, Europa zu gestalten